Umgang mit Führungsproblemen in Baubetriebshöfen, Stadtwerken, Straßenmeistereien, Forstämtern, etc.

Umgang mit Führungsproblemen in Baubetriebshöfen, Stadtwerken, Straßenmeistereien, Forstämtern, etc.

Auf Baubetriebshöfe, Stadtwerke, etc. sind in den vergangenen Jahren viele Veränderungen zugekommen. Damit ist gute Mitarbeiterführung noch wichtiger geworden. Im Seminar erarbeiten wir Hilfestellungen im Umgang mit Führungsproblemen, die zu Effizienzverlusten führen, sei es bei der Arbeitsleistung, der Zusammenarbeit, häufige Fehlzeiten, „innere” Kündigung oder andere.
  • Der Führungsstil im Baubetriebshof: kooperativ und führungsstark zugleich
  • Fehler im Umgang mit schwierigen Führungssituationen
  • Gesprächsführung als Handwerkszeug der Mitarbeiterführung
  • Zielgerichtete Kritikgespräche und Konfliktgespräche
  • Konsequentes, abgestuftes Vorgehen bei anhaltendem Problemverhalten
  • Konkrete, realistische und verbindliche Vereinbarungen treffen
  • Ermahnung und Abmahnung sinnvoll einsetzen und gerichtsfest formulieren
Sie erhalten
  • eine Teilnahmebescheinigung und
  • seminarbegleitende Materialien.
Seminarleitung Unsere Trainer/-innen bringen jahrelange Erfahrungen in diesem Fortbildungsbereich mit. Im Seminar werden Referate, beispielhafte Demonstrationen, Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Einzelarbeit für eine gute Lernatmosphäre und für Abwechslung sorgen. Preis pro Teilnehmer/-in: 199,-€ Unsere Seminare sind von der Mehrwertsteuer befreit. Im Preis enthalten ist die Verpflegung während der Kaffeepausen mit je einem kleinen Imbiss. Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Veranstaltungsdauer: 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Weitere Schulungs Termine

  • 01.01.2020
    In Planung
    Anmelden
Rechnungs Adresse abweichend?
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu und habe sie gelesen.