Kompass für Vorgesetzte – Sich selbst und andere führen

Kompass für Vorgesetzte – Sich selbst und andere führen

Mitarbeiter sind sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Wer erfolgreich führen will, braucht Menschenkenntnis und vor allem eine realistische Selbsteinschätzung. Mit den steigenden Anforderungen in der Arbeitswelt wird es wichtiger “blinde Flecken” in der Selbst- und Fremdwahrnehmung zu erkennen, um Fehleinschätzungen, Missverständnissen und Konflikten vorzubeugen und Stressbelastungen zu minimieren. Auf der Grundlage eines praxisbewährten Instruments (MBTI) können Sie im Seminar die Muster Ihrer Selbst- und Fremdwahrnehmung überprüfen und Ihre Führungskompetenz ausbauen.
  • Selbstanalyse mit dem Myers-Briggs-Typenindikator (MBTI)
  • Erkennen von Verhaltensmustern und “automatischen Reaktionen”
  • Stärkenfokussierte Mitarbeiterführung und reifer Umgang mit eigenen Schwächen
  • Selbstwahrnehmung und Konfliktvorbeugung durch sensiblere Fremdwahrnehmung
  • Wechselwirkung von Selbststeuerung und Führungserfolg
  • Verbesserter Zugang zu Mitarbeitern/-innen
Sie erhalten
  • eine Teilnahmebescheinigung und
  • seminarbegleitende Materialien.
Seminarleitung Das Seminar "Kompass für Vorgesetzte - Sich selbst und andere führen" wird geleitet von unserer Referentin Frau Dr. Kohl. Die Seminargruppe ist auf zwölf Personen begrenzt. Preis pro Teilnehmer/-in: 215,-€ Unsere Seminare sind von der Mehrwertsteuer befreit. Im Preis enthalten ist die Verpflegung während der Kaffeepausen mit je einem kleinen Imbiss, sowie die Lizenzgebühr zur Auswertung des Myers-Briggs-Typenindikators. Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Veranstaltungsdauer: 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Weitere Schulungs Termine

  • 10.04.2019
    Münster
    Anmelden
  • 11.04.2019
    Essen
    Anmelden
  • 12.04.2019
    Köln
    Anmelden
Rechnungs Adresse abweichend?
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu und habe sie gelesen.